Neuigkeiten

23.06.2021

Echte Abenteuer weit weg vom Sofa - Väter in Aktion im Sommer 2021

Es geht weiter mit vielseitigen Aktionen für Väter mit ihren Kinden: Unter dem Motto "Helden und Monster gehen outdoor" bietet der Familienstützpunkt Olching echte Abenteuer für Väter mit ihren Kindern ab 8 Jahren. Mehr Infos und unter Väter in Aktion. Termine und mehr im Veranstaltungsbereich.

17.06.2021

Der Münchner Familienpass 2021 - Großes erleben. Auch für kleines Geld.

Erhältlich im Bürgerservice-Zentrum des Landratsamts Fürstenfeldbruck!

Der Münchner Familienpass bietet für nur 6 Euro das ganze Jahr hindurch spannende Unternehmungen und jede Menge Ermäßigungen für die gesamte Familie.

Er gilt für zwei Erwachsene und bis zu vier Kinder – und Familie ist da, wo Kinder sind, das verwandtschaftliche Verhältnis spielt keine Rolle!

Das Angebot im Familienpass umfasst Führungen durch verschiedene Museen, spannende Exkursionen durch die Natur, Workshops rund um Ökologie und alternative Energien, Rafting und Floßbau, kreative und handwerkliche Kurse, Tanz, Musik, Imkern und vieles mehr.

Wer Anregungen zur sinnvollen und kreativen Freizeitgestaltung gemeinsam mit Kindern sucht, wird mit dem Familienpass auf jeden Fall fündig!

Zahlreiche familienfreundliche Unternehmen helfen mit, das Familienbudget zu entlasten – für Inhaber des Familienpasses gibt es jede Menge Ermäßigungen und Rabatte, so z.B. zwei Gutscheine für einen freien Eintritt (ein Erwachsener und ein Kind bis 14 Jahre) in eines der M-Bäder, ein Viertel Hofpfister Brot gratis, Gratisbrez´n in verschiedenen Biergärten und in der Bäckerei, kostenlosen Eintritt für einen Erwachsenen im Wildpark Poing, Ermäßigung für den Tierpark Hellabrunn, im Spielwarenladen, beim Friseur oder Fahrradhändler, bei Sportvereinen und Musikschulen, in Biomärkten und noch viel mehr.

Die Angebote richten sich an alle Familien aus München und aus den Landkreisen Fürstenfeldbruck, Dachau, Ebersberg, Freising, München und Starnberg.

Es gelten wie immer die aktuellen Infektionsschutzmaßnahmen!

Weitere Informationen finden Sie hier.

17.06.2021

Getrennt – Gemeinsam: Eine App hilft getrennten Eltern im Alltag

Die App "Getrennt-Gemeinsam" ist ein Angebot der Landesarbeitsgemeinschaft und des Fachverbandes für Erziehungs-, Jugend und Familienberatung Bayern e.V., um getrennten Etltern den Umgang mit ihren gemeinsamen Kindern zu erleichtern.

Mit der App können Eltern:

  • Termine koordinieren

  • Freizeitgestaltung absprechen

  • Umgangszeiten regeln

  • Unterlagen der gemeinamen Kinder teilen

  • uva.

Im Mittelpunkt dieser App steht das Wohl der Kinder.

Die App ist für Android sowie iOS verfügbar.

Mehr zum Thema Trennung finden Sie in unserem Artikel Trennung-Eltern bleiben Eltern mit den ensprechenden Stellen im Landkreis. Hilfreich für Mütter und Väter in Trennung kann auch der Kurs "Kinder im Blick" sein. Mehr Infos hierzu bei der Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche.

16.06.2021

"Echte" Sommerangebote für Familien

Viele Veranstaltungen werden nun wieder "in echt" angeboten! Der Blick in den Veranstaltungskalender lohnt sich! Dort finden Sie ein buntes und vielseitiges Angebot rund um Familie - Spiel und Spaß und mehr...

Auf Grund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit Corona gelten nach wie vor bestimmte Hygieneregeln.

Bitte setzen Sie sich im Zweifel im Vorfeld mit dem Veranstalter in Verbindung um den aktuellsten Stand zu erfahren.

10.06.2021

Starke Kindertagespflege - Ausbildung zu Tagesmutter oder Tagesvater

Der Tageseltern-Service organisiert im Auftrag des Amtes für Jugend und Familie des Landkreises Fürstenfeldbruck die Qualifizierung zur Tagesmutter oder zum Tagesvater. Wenn Ihr Herz schlägt für verantwortungsbewusste und zuverlässige Kinderbetreuung - dann lassen Sie sich ausbilden zur Tagesmutter oder zum Tagesvater! Der nächste Kurs startet im September 2021.

Weitere Infos zu den Ausbildungsinhalten finden Sie hier und auf der Internetseite des Tageseltern-Service.

09.06.2021

Hätte ich netter schimpfen sollen?

Dass Eltern trotz guten Willens immer wieder mal ihr Kind unfreundlich anschnauzen oder ausschimpfen, ist nur zu verständlich. ... Lesen Sie mehr dazu hier: https://familienleben-ffb.de/artikel/familiensorgen-besondere-lebenslagen/haette-ich-netter-schimpfen-sollen

Erziehungsalltag ganz ohne erhobenen Zeigefinger und mit viel Wertschätzung kann gelingen. Wie kann das gehen? Darum geht es in einer Veranstaltung des Familienstützpunkts in der VG Mammendorf.

30.04.2021

Familienstützpunkte - Beratung in Ihrer Nähe!

Fragen zum Erziehungsalltag? Belastungen oder Konflikte in der Familie? Bedarf an Informationen und Tipps zur Freizeitgestaltung?

Familienstützpunkte dennen Angebote vor Ort und helfen in allen Angelegenheiten rund um Familie und Erziehung weiter.

Einen Familienstützpunkt gibt es auch in Ihrer Nähe!

Hier finden Sie Sprechzeiten und weitere Infos zu den Familienstützpunkten im Landkreis Fürstenfeldbruck.

Ihre Browserversion ist veraltet.

Die Familien.app ist mit veralteten Browsern wie dem Internet Explorer 11 nicht kompatibel. Bitte nutzen Sie um schnell & sicher zu surfen einen modernen Browser wie Firefox, Google Chrome, oder Microsoft Edge.