Bewegung ist lernen - von Anfang an!

Bewegung unterstützt die körperliche, motorische sowie kognitive Entwicklung.

Von den ersten Lebensmonaten an erforscht und probiert Ihr Kind seine körperlichen Möglichkeiten und Grenzen.

Kleinkinder lieben Bewegung und drängen danach. Laufen, Klettern, Springen, Toben und Werfen, und das am liebsten den ganzen Tag. 

Geben Sie Ihrem Kind diesen Freiraum und unterstützen Sie diese Bedürfnisse. Denn: Bewegung ist viel mehr als Rennen und Klettern, Bewegung ist Lernen.

Bewegung unterstützt die kindliche Entwicklung und fördert die Gesundheit Ihres Kindes. Die Muskulatur verbessert sich, die Reaktionsfähigkeit steigt und auch die Geschicklichkeit nimmt zu. Zudem wird die soziale, emotionale und sensorische Entwicklung angeregt.

Das Herz-Kreislauf-System sowie der Schutz vor Krankheiten, wie Diabetes werden gestärkt.

Die Hilfsbereitschaft ihres Kindes wird gefördert. Es gewinnt immer mehr an Selbstvertrauen, fühlt sich sicherer und hat Spaß bei seinem Tun. Zudem erhöht sich die Konzentrationsfähigkeit.

Diese Entwicklungsmöglichkeiten müssen wir unterstützen, indem wir, als Erwachsene, die Grundlage für Lebensfreude und Gesundheit legen:

  • Bieten Sie ein bewegungsförderndes Umfeld an, das auch zum Erkunden, Erforschen und Entdecken anregt.

  • Lassen Sie Ihr Kind vieles ausprobieren und mutig sein! 

  • Unterstützen Sie es, indem Sie ihnen einen großen Raum für Laufen, Krabbeln und Spielen schaffen.

  • Eine der einfachsten Möglichkeiten ist es, wenn Sie kurze Wege gemeinsam mit Ihrem Kind zu Fuß gehen.

Wenn Sie sich selbst viel bewegen, sind Sie für Ihr Kind ein gutes Vorbild. Im Veranstaltungsbereich finden Sie aktuelle und passende Angebote.

Tipps und weitere Informationen zum Thema" Bewegung" finden Sie im Netzwerk für junge Eltern/Familien am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Fürstenfeldbruck.

Ihre Browserversion ist veraltet.

Die Familien.app ist mit veralteten Browsern wie dem Internet Explorer 11 nicht kompatibel. Bitte nutzen Sie um schnell & sicher zu surfen einen modernen Browser wie Firefox, Google Chrome, oder Microsoft Edge.