365-Euro-Ticket

  • Es kann zum Monatsersten für jeweils 12 Monate gekauft werden.

  • Selbstzahler können das Angebot sofort über die Deutsche Bahn (DB) und die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) online unter www.bahn.de/mvv oder www.mvg.de/365 bestellen. Erforderlich sind dabei nur der Berechtigungsnachweis (Bestätigung der Schule oder Ausbildungsstelle bzw. Ausbildungsvertrag) sowie bei Personen bis 15 Jahren ein Foto. Das Ticket wird anschließend per Post zugeschickt.

  • Die Fahrkarte wird als Jahresticket mit monatlicher (10 x 36,50 Euro) oder jährlicher Zahlweise (1 x 365 Euro) ausgegeben.

  • Wer die IsarCardSchule oder IsarCardAusbildung im Abo bei der MVG besitzt, kann jetzt ganz unkompliziert zum 365-Euro-Ticket MVV wechseln: Einfach mit den Login-Daten (E-Mailadresse und persönliches Passwort) im MVG Kundenportal anmelden und mit wenigen Klicks zum neuen 365-Euro-Ticket MVV wechseln. Das Ticket wird auch hier per Post zugeschickt.

  • Auch Kunden der DB können ganz unkompliziert zum 365-Euro-Ticket MVV wechseln. Die Deutsche Bahn schreibt ihre Kunden an und informiert sie über das neue Angebot. Auf Wunsch kann das Ticket automatisch umgestellt werden, teilweise ist eine Neubestellung erforderlich.

  • Schülerinnen und Schüler, deren Fahrtkosten aufgrund gesetzlicher Regelungen die öffentliche Hand übernimmt, erhalten ihre Fahrkarte in den ersten Schultagen nach den bayerischen Sommerferien.

Weitere Details und Antworten zu häufig gestellten Fragen finden sich unter:

mvv-muenchen.de/365-euro-ticket

Ihre Browserversion ist veraltet.

Die Familien.app ist mit veralteten Browsern wie dem Internet Explorer 11 nicht kompatibel. Bitte nutzen Sie um schnell & sicher zu surfen einen modernen Browser wie Firefox, Google Chrome, oder Microsoft Edge.