Eichenauer See

Eichenau

Übersichtskarte

Roggensteiner Allee 256
82223 Eichenau

Beschreibung:

Der Eichenauer Badesee ist 1962 entstanden, und zwar als Kiesgrube, die für den Straßenbau benötigt wurde. Heute ist der Badesee ein in den Sommermonaten gerne aufgesuchtes Naherholungsgebiet. Es stehen zirka 10.000 m² Wasserfläche zum Schwimmen zur Verfügung. 

Der Badesee ist über das Ortsende Süd über die Roggensteiner Allee erreichbar.

Ihre Browserversion ist veraltet.

Die Familien.app ist mit veralteten Browsern wie dem Internet Explorer 11 nicht kompatibel. Bitte nutzen Sie um schnell & sicher zu surfen einen modernen Browser wie Firefox, Google Chrome, oder Microsoft Edge.